Kurzzeitpflege und Verhinderungspflege

Durch Krankheit oder auch wenn die pflegenden Angehörigen ein paar Tage Urlaub machen wollen, kann die Kurzzeitpflege für einen vorübergehenden stationären Aufenthalt in einem Pflegeheim genutzt werden.
Wird der Betrag der Kurzzeitpflege aber nicht oder nicht vollständig genutzt, kann er auf die Verhinderungspflege umgewidmet werden.

Welche Beträge und wie lange das geht, erfahren Sie hier in diesem Video.
Mehr dazu auch in unserem Ratgeber unter https://pflege.pro/ratgeber

Dieser Bereich ist nur für Mitglieder zugänglich.

Jetzt kostenfrei Mitglied werden