Sie sind hier

Unsere Community - Pflegende vernetzen sich!

In unserer Community haben pflegende Angehörige und Betroffene die Möglichkeit, sich untereinander auszutauschen, ihre Sorgen zu teilen und wertvolle Tipps und Tricks zu erhalten.

Was ist eine Community?

Grundsätzlich ist eine Community (engl. Gemeinschaft) eine Gruppe von Personen, die sich untereinander austauscht, Erfahrungen teilt, gemeinsam Wissen aufbaut und so eine gemeinsame Identität langsam aufbauen. Meist entstehen diese Communities zu einem bestimmten Thema, wie bei uns der Pflege.

Warum ist Austausch so wichtig?

Wir haben eine Community ins Leben gerufen, um zu zeigen, dass Pflege gelingen kann. Gerade zu Beginn einer Pflegebedürftigkeit fühlt man sich als pflegender Angehöriger überfordert. Welche Fristen muss ich einhalten? Wie wird die Pflegestufe bestimmt? Wie kann die Pflege finanziert werden? Mit unseren Artikeln und Beratungen geben wir Ihnen schon einen Leitfaden an die Hand, doch es gibt individuelle Fragen und Fälle, die nicht so einfach beantwortet werden können. Daher bieten wir Ihnen die Chance, ihre Fragen in unserer Community an die PFLEGE.PRO-Experten sowie Mitglieder und andere Betroffene zu stellen. Oft erhält man nicht nur wertvolle Tipps und Hilfe, sondern sieht auch, dass auch andere mit den gleichen Problemen zu kämpfen haben oder hatten. Dieses Gefühl des Verstandenwerdens baut einen in einer emotional angespannten Zeit sehr auf und spendet sehr viel Trost. Auch können durch diesen Austausch auch Freundschaften fernab der virtuellen Welt entstehen. Sie können beispielsweise eine eigene Gruppe ins Leben rufen, die andere Betroffene in ihrer Region zum Austausch mobilisiert.

Wie funktioniert die Community?

In unserer Community stehen Ihnen verschiedene Funktionen zur Verfügung:

Gruppen

In dem Bereich Gruppen gibt es verschiedene, kleine Interessensgruppe zu speziellen Themen. Hier gibt es beispielsweise regionale Gruppen, in der sich Betroffene eines bestimmten Umkreises allgemein über ihre Probleme austauschen. Hier haben Sie die Möglichkeit, einer bereits bestehenden Gruppe beizutreten, aber können auch gerne Ihre eigene Gruppe gründen. Sie interessieren sich für Tipps und Tricks rund um die häusliche Pflege? Dann können Sie dies als Gruppenthema nutzen und ihre eigene Community aufbauen. 

Vernetzung

Ähnlich wie bei anderen großen sozialen Netzwerken haben Sie auch bei PFLEGE.PRO die Möglichkeit, sich mit anderen Mitgliedern persönlich zu vernetzen. Wenn Sie sich als Mitglied registrieren, geben Sie ein paar persönliche Informationen sowie Angaben zu ihren Interessen an. Aufgrund dieser Daten bekommen Sie zum einen bereits Mitglieder vorgeschlagen, die Ihre Interessen teilen. Sie können aber auch im Bereich „Mitglieder finden“ aktiv nach anderen Community-Mitgliedern suchen. Haben Sie ein Mitglied gefunden, mit dem Sie sich gerne vernetzen möchten, müssen Sie nur auf den Button „Freundschaftsfrage versenden“ drücken und Ihre Anfrage wird an die ausgewählte Person versandt.